Mini-WM: Flomborn ist Weltmeister

Drucken
PDF
1. Platz bei der Mini-WM in Alzey - Bei der Mini-WM anlässlich der Frauen-Fußball WM in Deutschland 2011 haben die Flomborner Mädchen den ersten Platz belegt. Unsere Schule trat mit zwei Mannschaften an: Brasilien und Nordkorea: während die Nordkoreanerinnen bei 16 Teilnehmern einen guten 7. Platz errangen, stürmte Brasilien auf den obersten Platz des Treppchens. Aber für alle galt: Dabei sein ist alles. Vielen Dank auch an unsere Sportlehrerin Fr. Bogert, die für die Grundschule Flomborn alles organisierte und die beiden Mannschaften in einigen Trainingseinheiten auf die Mini-WM vorbereitete.